Zweite Niederlage in Folge

HSG Nord Edemissen – HG Rosdorf-Grone II 38:26 (22:11):
Nachdem bereits vor zwei Wochen das Spiel gegen Wacker-Osterwald verloren ging, reiste die A2 am Sonntag nach Edemissen. Das Hinspiel konnten wir für uns entscheiden und auch wenn Edemissen weniger Minuspunkte als wir hatten, wollten wir sie gerne ärgern. Nachdem am Dienstag noch alle Spielerinnen fit waren, erwischte die Grippe einen Großteil der Mannschaft im Laufe der Woche, so dass Donnerstagabend fest stand, dass wir nur noch 9 Feldspielerinnen waren. Das größte Problem: Beide Torfrauen fielen aus.

Weiterlesen

Stärkste Saisonleistung abgerufen

HG Rosdorf-Grone II – TV Hannover Badenstedt II 32:28 (18:13):

Vor dem Spiel hatten beide Mannschaften 4:2 Punkte und ein ähnliches Torverhältnis. Von daher war uns klar, dass es eine enge Partie werden würde. Badenstedt trat zwar nur mit 8 Spielerinnen an, aber waren dennoch nicht zu unterschätzen, denn vor allem auf den Halbpositionen waren sich körperlich deutlich überlegen.

Weiterlesen

Weibliche A2 schafft Landesligaeinzug im ersten Durchlauf

Vergangenen Samstag startete unser weibliche A2 mit der Mission Landesligaqualifikation nach Braunschweig. In einem gut organisierten Turnier standen Partien gegen Northeim, Braunschweig, Wittingen und Plesse auf dem Programm. Da die Truppe erst seit wenigen Wochen in dieser Konstellation trainiert hat, war es natürlich ebenfalls Priorität sich erstmals in Spielen mit Wettbewerbscharakter einzuspielen und zu beweisen. Jeder sollte seine Spielanteile bekommen und einige Spielerinnen sollten sich auf neuen Positionen ausprobieren.

Weiterlesen