Spitzenspiel in der Verbandsliga WJA Ost am kommenden Sonntag


Nachdem am vergangenen Sonntag unser Spiel gegen die HSG Nienburg ausgefallen ist, weil Nienburg die Grippewelle erwischt hatte (Nachholspiel findet am Donnerstag, den 26.03.2020 um 19:00 Uhr in der Rosdorfer Halle statt), freuen wir uns nun umso mehr auf unser Spitzenspiel gegen die TSV Burgdorf.

Die Mädels aus Burgdorf kennen wir bereits aus der letzten Saison und aus der Vorrunde. Im vergangenen Jahr konnten wir das Heimspiel für uns entscheiden und das Auswärtsspiel ging damals verloren. In der Vorrunde konnten wir einen klaren Sieg verbuchen, aber die Mannschaft aus Hannover hat sich in den vergangenen Wochen deutlich verbessert und hat noch keine Punkte in der Verbandsliga abgegeben.

Die Mannschaft würde sich sehr freuen, wenn am Sonntag um 11:00 Uhr viele Fans zur Unterstützung kommen würden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wir verwöhnen Euch gerne mit frischen Waffeln, Kuchen, belegten Brötchen und Kaffee.

Freda Seifert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.