HG Rosdorf-Grone holt zwei Siege in drei Tagen

Die A-Juniorinnen der HG Rosdorf-Grone haben im Titelrennen der Handball-Verbandsliga vier Punkte an einem Wochenende geholt. Für die C-Junioren des Tuspo Weende setzte es in der Handball-Oberliga dagegen die erste Pleite nach zuletzt fünf ungeschlagenen Partien in Serie.

HG Rosdorf-Grone – TV Oyten 28:23 (14:10)

Die Rosdorferinnen konnten sich zur Halbzeit auf vier Tore absetzen, verpasste es nach dem Seitenwechsel aber, den Vorsprung weiter auszubauen. „So entwickelte sich ein spannendes Spiel auf Augenhöhe“, berichtete HG-Trainerin Freda Seifert. Doch die Gastgeberinnen hatten den längeren Atem: „Vor allem Lena Abscht, Nuri Moschner und Amelie Münter zeigten in der letzten viertel Stunde ihr ganzes Können“, so Seifert.

Tore HG: Herthum (8/6), Moschner (7), Wedemeier (5), Mündemann, Münter (je 3), Scharbatke (2)

Bereits zwei Tage zuvor hatten sich die Rosdorferinnen in einem weiteren Heimspiel mit 40:31 (21:15) gegen den Handballverein Lüneburg durchgesetzt. Seifert: „Der Angriff lief sehr gut, aber in der Abwehr haben wir nicht wie gewünscht den Zugriff bekommen. Das muss nächste Woche besser werden.“ Denn schon am kommenden Sonntag, 10. März, tritt die HG, die derzeit punktgleich mit der SG Börde Handball an der Tabellenspitze steht, zum Rückspiel in Lüneburg an (11 Uhr).

Tuspo Weende – TSV Burgdorf 18:30 (7:12)

Der erst einmal besiegte Tabellenführer war für die Tuspo-Handballer im letzten Heimspiel der Saison am Ende eine Nummer zu groß. Dabei hatten die Gastgeber bis Mitte der ersten Halbzeit noch mithalten können (7:7/17.), ehe sich der Favorit noch vor der Pause auf fünf Treffer absetzen konnte und den Vorsprung nach dem Seitenwechsel weiter ausbaute.

Tore Tuspo: Reiners, Holler (je 5/2), Vogt (3), Müller, Gevensleben (je 2), Germershausen (1)

Im vorletzten Saisonspiel gastiert Weende am kommenden Sonnabend, 9. März, beim Tabellenletzten MTV Braunschweig (15 Uhr).

Von Filip Donth

Quelle: sportbuzzer.de, 05.03.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.