Deutlicher 32:21-Sieg in der zweiten Pokalrunde gegen den MTV Geismar


HG Rosdorf-Grone – MTV Geismar 32:21 (15:10):

Die ersten 20 Minuten des Spiels gestalteten sich ausgeglichen. Keiner Mannschaft gelang es sich abzusetzen, auch wenn wir durch die treffsichere Freda immer wieder in eine knappe Führung gelangen konnten. Durch eine deutliche Steigerung in der Abwehr und das daraus resultierende Tempospiel konnten wir unsere Führung auf ein 15:10 zur Halbzeit ausbauen.

Diese Fünf-Tore-Führung konnten wir auch in den nächsten zehn Minuten sicher behalten. Durch eine weitere Tempoverschärfung war es uns nun möglich, die Führung in den zweistelligen Bereich zu bringen. Dabei setzten auch unsere A-Jugendlichen viele gute Akzente.

Neun verschiedene Torschützinnen zeugten dabei von einer guten Mannschaftsleistung. Nach zweiwöchiger Pause war das Spiel eine gelungene Vorbereitung für das kommende Derby gegen die Dransfeld-Handball-Damen am nächsten Samstag (21.10.) um 18:30 in Dransfeld. Nach der tollen gestrigen Unterstützung hoffen wir auch dort auf viele mitreisende Fans!!


Foto: 1.Damen

Eure 1.Damen / Fotos: Jan Bergolte

Ein Gedanke zu „Deutlicher 32:21-Sieg in der zweiten Pokalrunde gegen den MTV Geismar

  • 15. Oktober 2018 um 13:58
    Permalink

    Das ist mal ein toller Bericht zu einem tollen Spiel! Ich wünsche der Mannschaft in der Punktserie viele Erfolge- der Aufstieg in die Oberliga muss euer Ziel sein!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.