Erfolgreicher Saisonstart für die weibliche E-Jugend


Turnier in Schoningen

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich acht motivierte Mädchen auf den Weg nach Schoningen zum ersten Turnier der neuen Saison.

Im ersten Spiel gegen Duderstadt begannen die Mädels zunächst gut und konzentriert. Leider erlaubten wir uns dann eine Schwächephase in der Abwehr, sodass Duderstadt schnell auf 6:3 wegziehen konnte. Doch die Mädchen gaben nicht auf, steigerten sich in der Abwehr und konnten mit einer tollen kämpferischen Leistung den Ausgleichstreffer zum 6:6 erzielen. In den letzten Minuten kassierten wir aber noch ein Tor und mussten uns knapp mit 6:7 geschlagen geben.

Im zweiten und letzten Spiel wollten die Mädchen gegen den Gastgeber Schoningen/Uslar unbedingt einen Sieg holen. Durch eine konzentrierte Abwehrleistung und gut vorgetragenen Angriffe setzten wir uns dann schnell ab. Fast alle Mädchen konnten sich in die Torschützenliste eintragen und bejubelten am Ende den verdienten 2. Platz.

Lisa Schorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.