Oberligisten brauchen dringend Punkte


Rosdorf aktuell:

Ein positiver Trend ist bei unseren 1. Herren deutlich erkennbar. Nur leider wurde dieser bisher nicht in Punkte umgemünzt. Am Samstag um 18:30 Uhr geht es gegen den Tabellendritten aus Schaumburg nicht nur um ein achtbares Ergebnis, wir brauchen eine kleine Überraschung. Die Jungs werden den Kopf nicht in den Sand stecken und möchten das „fast Unmögliche“ noch möglich machen. Dazu brauchen sie lautstarke Unterstützung von den Rängen, und dann werden wir sehen, wohin die Reise geht.

Auch unsere 1. Damen steht beim Northeimer HC vor einer hohen Hürde und mächtig unter Druck. Auch hier zählen nur noch Siege und unsere Mannschaft möchte an die Leistung aus dem Hinspiel (31:25) anknüpfen, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Überraschend erfolgreich hingegen läuft die Landesliga-Saison für unsere weibliche-B-1. Einen Punkt hinter dem Tabellenersten haben sich die Mädchen positioniert und möchten weiter oben mitspielen. Am Sonntag um 15:00 Uhr treffen sie auf die JSG Wittingen/Stöcken.

Thomas Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.