Vierter Sieg in Folge


HG Rosdorf Grone – HSG Hannover-Badenstedt 29:26 (12:16):

Am Sonntag, den 22.10.2017, spielten die HG Mädchen gegen die Gastmannschaft aus Hannover-Badenstedt.

Bis zur sechsten Minute sah man ein ausgeglichenes Spiel, dann übernahm die HSG die Führung. Zum Ende der ersten Halbzeit war die Abwehr nicht konzentriert und so kam die HSG immer öfter zum Torerfolg, so dass die HSG mit einem Halbzeitstand von 12:16 in Führung ging.

Die zweite Halbzeit lief für die HG-Mädels besser. Vorne kam es immer öfter zum Torerfolg und in der Abwehr wurde konzentriert gespielt, um den Aufbau des Gegners immer wieder zu stören. Dank dieser geschlossenen Mannschaftsleistung entwickle sich eine wahre Aufholjagd, die mit dem vierten Sieg in Folge endete.

Es spielten: Jasmin Braun (TW), Michelle Deutschler (TW), Tektonidis 1 , Cramer 1, Mündemann 1, Scharbatke 2, Moschner 10/2 , Otto, Ulrich, Wedemeier 11, Eberhardt 3

Pauline Cramer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.