Tabellenführung behauptet


RSV Seelze – HG Rosdorf-Grone 22:23 (12:13):

In unserem dritten Saisonspiel waren wir zu Gast beim RSV Seelze. Da unsere Trainerin Freda Seifert aufgrund eines eigenen Spiels leider verhindert war, ist Jörg Abscht als Trainer eingesprungen. Hierfür ein herzliches Dankeschön.

Am Anfang hatten wir in der Abwehr und im Angriff zwischendurch Probleme, durch die es zu den Gegentoren kam. Das Spiel war recht ausgeglichen, sodass es zur Halbzeit 12:13, für uns, stand.

In der zweiten Halbzeit ging es ausgeglichen weiter, bis wir uns in der 43. Minute erstmals mit drei Treffern (15:18) absetzten konnten. Seitdem haben wir die Führung nicht mehr aus der Hand gegeben. Am Ende konnten wir einen 22:23-Sieg einfahren und bleiben Tabellenführer.

Gwindi Kehler / Foto: Jan Bergolte (Archiv)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.