Aushilfstrainer behält weiße Weste in neuer Ausstattung der Firma Stolberg Bedachungen GmbH


HG Rosdorf-Grone – SG Spanbeck/Billingshausen 26:20 (16:11)

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll! Also erst einmal das Wichtigste! Ich möchte mich im Namen der Mannschaft bei Hansi und Melanie Kahle von der Firma Stolberg Bedachungen bedanken. Durch das erneute Engagement der Firma Stolberg in Rosdorf – speziell durch persönliche Kontakte zu unserer Mannschaft – konnten wir heute in neuen Aufwärmshirts und Kapuzenpullis auflaufen!

Nun zum Spiel:

Es ist natürlich immer schön, wenn man sich vor dem Sponsor und der Tribüne gut präsentiert, und das war heute richtig gut! Mal wieder im kleinen Kader angetreten, einige zog es atemlos nach Hamburg andere verweilten im Urlaub, bekamen wir tolle Unterstützung von Lisa Cohaus und Philo Frölich, die gleich voll dabei waren! Vielen Dank. Aber im kleinen Kader lief es meistens gut! Ansage vor dem Spiel war wieder, wie immer vom Aushilfstrainer, wir gewinnen! Wenn nicht, verlieren wir mit Anstand! Und was soll ich sagen, alle haben sich wieder voll reingehauen.

Angefangen zwischen den Pfosten, nicht nur die drei gehaltenen Strafwürfe konnte Rein verbuchen, sondern auch unzählige Paraden! Viele davon eigentlich 100%ige Torchancen, die sie gelassen wie immer entschärfte! Dann will ich gleich unsere zweite Torfrau Petersen erwähnen, sie verdiente sich heute ihre Lorbeeren auf dem Feld! Gleich zwei sehenswerte Tore konnte sie vom Kreis erzielen, ihre ersten Feldtore! Wieder war aber die gelungene Abwehrarbeit der Auslöser zum Erfolg, zuerst die passive 6:0, die wir dann später in eine 5:0 plus 1 mit permanenter Manndeckung auflösten. Lonni Heising haben wir zum Ende der ersten Spielzeit in die Manndeckung genommen und diese dann auch die ganze Spielzeit über gelassen. Das schmeckte Spanbeck nicht so, hatten sie im Rückraum nur noch Teresa Oevermann, die noch Gefahr ausstrahlte. Im Angriff konnten wir durch schnelles vortragen des Balles oftmals die Abwehr überrumpeln und schnelle einfache Tore erzielen, ging das mal nicht, haben wir meistens clever unsere Chancen abgewartet. Die Torschützenliste führen Prang und Fulst mit jeweils 6 Toren an, stark!

Ich kann nicht jeden einzelne Spielerin erwähnen! Mädels, ihr habt alle stark gespielt und alles gegeben. Vielen Dank dafür! Das hat mir wieder viel Spaß gemacht!

Erwähnen möchte ich noch unseren Kreuzbandriss Hüllen 😉 Ein weiteres Debüt, nicht auf dem Spielfeld aber am Tisch! Nach kurzer Einweisung durch unseren „Chef de Tisch“ Henning Wette bediente Tabea souverän den Laptop!

Aufstellung und Tore: Rein (TW), Wette(1), Hummerich (4), Prang (6), Frölich (2), Richardt (4), Petersen (2), Hofmann, Cohaus (1), Fulst (6)

Thomas Richardt

Bildunterschrift: Hansi und Melanie Kahle von Firma Stolberg Bedachungen bei der T-Shirt-Übergabe. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.