Serie gerissen


HG Rosdorf-Grone – HSG Plesse-Hardenberg 23:26 (8:13):

Am gestrigen Samstag riss leider die Serie unserer Damen. Nach zuletzt acht Siegen in Folge musste das Team um Trainer Lennart Pietsch im letzten Heimspiel gegen den Nachbarn aus dem Plesseland eine 23:26-Niederlage hinnehmen.

Die HSG Plesse-Hardenberg konnte mit diesem Sieg die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Dritte Liga feiern. Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Jan Bergolte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.