Rosdorf Aktuell


Derbyzeit: 1. Herren empfängt Plesse / 1. Damen in Northeim:

Gleich zwei Oberliga-Derbys auf einmal stehen am Wochenende an: Die 1. Herren empfängt am Freitagabend die HSG Plesse-Hardenberg, während die 1. Damen am Sonntag beim Northeimer HC zu Gast ist.

Am Freitagabend um 20 Uhr kommt es zum Rückspiel unserer 1. Herren gegen die HSG Plesse-Hardenberg. Die Mannschaft von Trainer Gernot Weiss hat noch eine Rechnung mit dem Nachbarn aus Bovenden offen: Im Hinspiel unterlag die HG dem Aufsteiger knapp 22:24. In der Tabelle trennt Rosdorf auf dem siebten Platz und Plesse auf dem fünften Rang lediglich ein einziger Punkt. Um die HSG zu besiegen, bedarf es bei der Weiss-Sieben allerdings einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zu Vorwoche: Mit 25:38 unterlag man am letzten Samstag bei den Handball-Freunden Helmstedt-Büddenstedt.

Unsere 1. Damen gastiert am Sonntag um 17 Uhr beim aktuell drittplatzierten Northeimer HC. In jedem Fall keine leichte Aufgabe für die Mannschaft um Trainer Lennart Pietsch, die momentan den elften Platz belegt und das Hinspiel in Rosdorf 21:28 verlor. Am vergangenen Sonntag holten die HG-Damen in eigener Halle einen 28:22-Heimsieg gegen den Hannoverschen SC.

Die 2. Herren befindet sich nach dem letztwöchigen Sieg gegen den TSV Adelebsen weiter auf Aufstiegskurs. Die Mannschaft von Trainer Niklas Meyer ist an diesem Samstag bei der zweiten Mannschaft der TG Münden zu Gast und hat weitere zwei Punkte fest im Blick. Das Hinspiel ging mit 41:20 klar an die HG.

In der Verbandsliga trifft die weibliche A-Jugend am Sonntag um 16:30 Uhr auf die JSG Wittingen/Stöcken. Das Team von Trainer Markus Grna will endlich punkten. Noch stehen die HG-Mädchen mit zwei Niederlagen aus den ersten zwei Begegnungen punktlos am Tabellenende.

Für die weibliche B-Jugend steht nach einem klaren Sieg gegen Uslar vom letzten Wochenende erneut ein Auswärtsspiel auf dem Programm: Am Sonntag um 15 Uhr gastiert die Truppe von Trainer Jan Schild bei der HSG Oha.

Filip Donth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.